König Grünkohl

 

ist wieder da!

 

(Vom ersten Frost im November bis zum Ende der kalten Jahreszeit.)

Während des Lockdown nur zu Abholung!

Unser handgestreichelter (gestrippter) Grünkohl aus Omi´s Kochmaschine

So wie er sein soll:

Nach dem ersten Frost, frisch vom Feld, handgestrippt, d.h. der Grünkohl wird vom Strunk gezogen, gewaschen, blanchiert und geschnitten. Dann mit Zwiebeln und Fett angeschwitzt, gewürzt, mit einer guten Seite geräucherten Bauch gegart, gebunden und abgeschmeckt.

 

Wir bieten Grünkohl in folgenden Variationen:

 

Ueffelner Grünkohlplatte

Unser handgestreichelter Grünkohl mit Kasseler,

dicker Rippe und dem beliebten Mettendchen

– die Hälfte geräucht, die andere frisch – 

mit Salz- und Bratkartoffeln.

- Ab 10 Personen –€ 18,50

 

Ueffelner Grünkohl mit Kasseler Backrücken

Unser handgestreichelter Grünkohl mit Kasseler Backrücken – cross und saftig – frisch aufgeschnitten -  mit leckerer Soße, den Mettendchen von Sostmann – die Hälfte geräucht, die andere frisch – Dicker Rippenbraten – frisch -  in der Pfefferkruste mit Salz- und Bratkartoffeln. Klöße.

 

 

Grünkohl "Harzer Art"

wie oben jedoch mit

 

Backschinken  

Backschinken - cross und saftig -

Am Tisch frisch aufgeschnitten

Harzer Schmor- und Bregenwurst

 statt westfälischen Mettendchen

Dazu Bratkartoffeln und Mini-Klößchen

 

Sylter Grünkohl

Unser handgestreichelter Grünkohl

mit Kasseler Lachsbraten mit Soße, der typischen Kohlwurst, dicker Rippenbraten – frisch -, Rotbarschfilets mit Dijon-Senfsoße. Dazu Bratkartoffeln und Holsteiner Kartoffeln.

 

 

Heinrichs Jäger-Kohlpfanne

Das ultimative Winteressen für alle Kohl-Liebhaber:

Zu unserem handgestreicheltern Grünkohl

servieren wir herzhaftes Ananaskraut.

Kasseler Backrücken und crosse Back-Haxe oder Eisbein, Kasseler Nackenbraten mit leckerer Soße, den westfälischen Mettendchen – die Hälfte geräucht, die andere frisch –, 

Harzer Schmor- und Bregenwurst,  

Dicker Rippenbraten – frisch -  in der Pfefferkruste

sowie Salz- und Bratkartoffeln. KaPü.

 

Vom ersten Frost im November bis zum Ende der kalten Jahreszeit